Vortrag beim RKW Hessen

Apps für KMU

Vortrag beim RKW Hessen

  • Marko hielt einen Gastvortrag zum Thema "Apps für KMU" bei der AG Praktische Öffentlichkeitsarbeit des RKW Hessen.
  • Rund 25 Zuhörer, überwiegend Leiter aus Marketing, PR und Unternehmenskommunikation mittelständischer Unternehmen der Region waren anwesend.

Letzten Mittwoch war ich zu Gast bei der AG Praktische Öffentichkeitsarbeit des RKW Hessen. Der Einladung des fachlichen Leiters Peter Richter folgend, hielt ich einen Vortrag zum Thema "Apps für KMU". Inhaltlich folgte der Vortrag meinem gleichnamigen Buch, nur eben mit hübscheren Bildern (in Farbe!) und mit mir als Alleinunterhalter an der Folie.

Die AG existiert bereits seit 1982 und veranstaltet regelmässige Treffen zum Erfahrungsaustausch. Hin und wieder lädt sie dazu auch externe Referenten ein. Ich war mit durch Springer-Gastartikel "Warum KMU Apps nicht ignorieren können" aufgefallen und habe mich über die Einladung sehr gefreut.

In 90 Minuten gab es einen kurzen Überblick über die Themen:

  • Grundlagen: Begriffe, Klassifizierung von Apps
  • Einsatzgebiet von Apps im mittelständischen Unternehmen
  • Gründe für bzw. gegen Apps im Mittelstand
  • Preisfaktoren
  • Ziele, Anforderungen und App-Marketing
  • Auswahl und Briefing von App-Dienstleistern
  • Umsetzung: Vom Konzept zum App Store
  • Nach der Veröffentlichung

Die rund 25 Zuhörer, überwiegend Leiter aus Marketing, PR und Unternehmenskommunikation mittelständischer Unternehmen der Region, glänzten durch aufmerksames Zuhören, intelligente Fragen und angeregte Diskussion.

Alles in allem ein Publikum, wie man es sich Referent wünscht!